microhouse im youtube microhouse im facebook
microhouse onlineshop









microhouse 24m²

microhouse 24m² version

abmessungen:

länge: 6,25 m
breite: 3,75 m
höhe: 2,85 m
raumhöhe: 2,30 m 
(24m² benötigt keinen bauantrag in österreich)

ansichten:

aufbauten:

bodenaufbau von oben nach unten: u-wert: boden: 0,25
1.)  laminat (buche) und schaumstoffmatte zur trittschalldämmung
2.) osb-platte, 25mm stark, 
3.) tragkonstruktion mit dazwischenliegender 
wärmedämmung aus 200mm mineralwolle
4.) zementgebundene spanplatte, 12mm stark,

wandaufbau von innen nach außen: u-wert: wände: 0,35
1.) osb-platte, 15mm stark, 
2.) tragkonstruktion mit dazwischenliegender 
wärmedämmung aus 120mm mineralwolle,
3.) osb-platte, 15mm stark,
4.) hinterlüftungslattung 30mm,
5.) max-exterior-fassadenplatte, 6mm stark,

dachaufbau von unten nach oben: u-wert: decke: 0,24
1.) osb-platte, 15mm stark,
2.) tragkonstruktion mit dazwischenliegender 
wärmedämmung aus 200mm mineralwolle,
3.)  osb-platte, 25mm stark,
4.)  flachdachfolie sarnafil
5.)  bauseitige bekiesung

fenster vorderseite:
fixverglasung, größe 2600mm x 2300mm, 4-teilig, 
(esg float 6mm / esg low-e 6mm) ug 1.1, 
drehkipptüre, 1000mm x 2300mm, verglasung ug 1.1,

fenster rückseite:
drehkippfenster, außenmaße 680x580mm, ug 1.1,

terrasse:
holzrost bangkirai, 26mm stark, natur, sichtbar von oben befestigt,

 


 

bilder vom baufortschritt

 

…und für alle die sich fragen warum es "keine" Selbstbauanleitung für die 24m² Version gibt? ganz einfach - da sie ja in der 39m² Version enthalten ist, bzw. die 39m² Version nur eine Erweiterung der 24m² Version ist.
(siehe System)

Wir haben die Säge- und Stückliste von der 39m² Version so unterteilt dass man einfach die Teile der „K2“ herauslöschen kann und somit die Teile der 24m² Version hat.

 das microhouse system

k1 = 6,25m x 3,75m
k2 = 6,25m x 2,50m
 

video vom microhouse system:


 

k1 | die hauptkomponente  besteht aus drei wandseiten 
(mit glasschiebetüre) und der rückwand 

microhouse - komponente 1

k2 | die 2.komponente ist für die größenanpassung

k1 + k2 = 39m²

microhouse - komponente 1 und 2

 


microhouse - komponente 1 und 2 ohne erweiterung

k1 + k2 x 2 = 54m² (mit der 2. komponente beliebig erweiterbar)

microhouse - komponente 1 und komponente 2 doppelt

 


 microhouse - komponente 1 - 24m² version

k1 = 24m² (mit vorgesetzter glasfront und erweiterter terrasse)

microhouse 24 m² version mit terrasse